Sprengel Hanau - Aktuell

Veranstaltungskalender Sprengel

Okt 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

THEO denkt LOGISCH! THEA auch!

Der 500. Reformationstag!

Am 31. Oktober ist Reformationstag. In diesem Jahr ist er in ganz Deutschland ein gesetzlicher Feiertag. Deutschland feiert das 500jährige Jubiläum der Reformation!

Weiterlesen ...

Ist schon Ostern?

Einfach mal gute Nachrichten sprechen lassen, das wollte ich gerne in diesen Gedanken. Schließlich steht Ostern vor der Tür. Ich habe mir Mühe gegeben: in den Internetsuchmaschinen „gute Nachrichten“...

Weiterlesen ...

Karfreitag - Ein Feiertag ohne Remmidemmi

An Karfreitag erinnern sich die Christen in aller Welt an ein trauriges Ereignis: die Kreuzigung Jesu. Warum ist das trotzdem ein Grund zum Feiern?

Weiterlesen ...

Minus mal Minus gibt Plus

So habe ich das früher in der Schule mal gelernt und es ging mir in dieser Woche durch den Kopf. Relativ sprachlos macht ja der aggressive Wahlkampf des türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan.

Weiterlesen ...

Etwas Heißes im Advent

„Nicht alles wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!“ Mit diesen Worten trösteten sich viele Menschen nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Und in der Tat:

Weiterlesen ...

Tageslosung

Recht und Gerechtigkeit tun ist dem HERRN lieber als Opfer.
Richtet nicht nach dem, was vor Augen ist, sondern richtet gerecht.

 

 

Kirchliches Leben in der Region

Hier finden Sie Aktuelles und Lesenswertes aus evangelischer Perspektive und aus der Region Fulda.

Gottesdienst: Kapier ich nicht?!
fragezeichen

Die Kreuzkirchengemeinde und Pfarrer Stefan Bürger wagen am Sonntag, 12. August, um 10 Uhr, im Gottesdienst ein Experiment. Am 23. September und am 21. Oktober folgen weitere Gottesdienste dieser Art.

„S E G E N hat fünf Buchstaben“
Gemeindefest der Kreuzkirche in Fulda-Neuenberg
segen-2

Den Segen Gottes empfangen Menschen aller Altersgruppen zu vielen Lebensübergängen oder „rites de passage“: Zur Taufe, Einschulung, Konfirmation, Trauung und selbst im Tod spricht man von Aussegnung. Segen habe fünf Buchstaben.

„Gottesdienst erklärt“ als Service und Verpflichtung
Pfarrer Stefan Bürger feiert und erklärt Gottesdienstliturgie
gottesdiensterklaert

Es gibt sie: Die Menschen, die monatlich mehrfach in den evangelischen Gottesdienst gehen und so mit dem liturgischen Ablauf vertraut sind. Andere, wie Konfirmandinnen und Konfirmanden, aber nicht nur sie, stehen oft ratlos vor den Texten und Gesängen, fühlen sich ausgeschlossen. Pfarrer Stefan Bürger nimmt dies zum Anlass, an drei Sonntagen die verschiedenen Gottesdienstelemente in der Evangelischen Kreuzkirche Fulda zu erklären.

Sehr gutes Spendenergebnis für Brot für die Welt
in der Landeskirche und im Evangelischen Kirchenkreis Fulda
k2bangladeschbfdw07

Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr 1.950.392 € aus dem Bereich der Evangelischen Kirche in Kurhessen-Waldeck erhalten.

Im Vergleich zum Vorjahr ist dies ein Plus in Höhe von 365.619 €. 1.023.866 €, und damit mehr als die Hälfte der Gesamtsumme, kamen direkt aus den Kirchengemeinden der EKKW.

Die Kirchengemeinden aus dem Kirchenkreis Fulda haben zu diesem hervorragenden Ergebnis mit 98.405,83 € beigetragen.

Zehn Jahre dauert die künstlerische Gesamtgestaltung
Künstlerin Christine Hartmann bringt moderne Kunst in die Kreuzkirche Fulda
k-img0152

Zehn Jahre nachdem die Künstlerin Christine Hartmann (Atelier14, Harmerz) ein Altarbild für die Kreuzkirche gestaltet hat, vollendet die 51-Jährige jetzt das künstlerische Gesamtkonzept des Gotteshauses mit neuer Altarplatte und Antependien. Diese Arbeiten wurden den rund 120 Gottesdienstbesuchern von der Künstlerin vorgestellt.

Kirche mit Kindern in Fulda Ziehers-Nord vergrößert Gottesdienst-Angebot

Ein starkes Team von Ehrenamtlichen hat sich im April im Bonhoefferhaus in Fulda Ziehers Nord zusammengefunden. Fünf begeisterte Christinnen und Christen der Bonhoeffergemeinde sorgen dafür, dass ab jetzt an jedem Sonntag Kindergottesdienst im Bonhoefferhaus stattfindet.

Kirchenvorsteherseminar des Kirchenkreises Fulda
img5458-zugeschnittenweb

Zum Thema „In meine Kirche einladen… – Kirchenraumgestaltung, Küsterdienste, Vorbereitungen für den Gottesdienst und Mitwirkung im Gottesdienst“ fuhren am ersten Maiwochenende 35 Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher aus verschiedenen Gemeinden des Kirchenkreises, unter der Leitung von Pfarrerin Jana Koch-Zeißig, auf eine Tagung ins Kloster Salmünster.

29 Jugendliche feiern Konfirmationen in der Kreuzkirche
Pfarrer Bürger mit Lied von Mark Forster „Es wird gut, sowieso“
k-kreuzkirchenband

29 Jugendliche feierten an zwei Sonntagen in der Kreuzkirche in Fulda Konfirmationen, jeweils mit rund 350 Besuchern. Musikalisch begleitete die festlichen Gottesdienste die Kreuzkirchenband, diesmal auch mit dem bekannten Lied „Sowieso“ von Mark Forster.

Infoabend über ehrenamtliche Mitarbeit
am Montag, den 7. Mai 2018, um 19.30 Uhr, im Evangelischen Zentrum

 

Die TelefonSeelsorge Fulda sucht Interessierte für das Ehrenamt. Ein Ausbildungskurs startet nach den Sommerferien 2018.

Ehrenamt im Wandel
Fachtagung der Telefonseelsorge am 21. April 2018
k-044

Unter dem Titel „Wandel und Zukunft der Telefonseelsorge Fulda“ trafen sich rund 60 Ehrenamtliche der Telefonseelsorge Fulda, sowie Vertreter der kath. und ev. Kirche und Mitglieder des Fördervereinsvorstandes, um sich gemeinsam über Veränderungen im Ehrenamt und den daraus resultierenden Aufgabenstellungen für ihre Einrichtung zu beraten.

Jugendreferentin legt richtig los
Janine Zeidler auf neuer Stelle im Evangelischen Kirchenkreis Fulda
k-janine-zeidler-portrait

In der ersten Märzwoche ging es Schlag auf Schlag für die neue Jugendreferentin Janine Zeidler im evangelischen Kirchenkreis Fulda. Erst das „MEHR-Jugendevent“ in der evangelischen Kirche in Bad Salzschlirf, dann vier Fortbildungstage mit neuen Kolleginnen aus der ganzen Landeskirche und im Anschluss direkt die persönliche Vorstellung in der Sitzung der Kreissynode vor ca. 90 Anwesenden. Nach ihrem eher ruhigen Jobantritt im Januar nehmen die Aufgaben und Termine im März richtig Fahrt auf.

Ökumenische Bahnhofsmission sucht ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
k-bahnhofsmissionkidsontour

Die Ökumenische Bahnhofsmission Fulda hilft Menschen, damit sie „zum Zug“ kommen.

In Kontakten unterstützen wir am Bahnsteig, beim Weg zum Zug oder wenn das Nötigste zum Leben fehlt. Wir gehen offen auf unsere Besucher zu, schenken ihnen unser Ohr und treten für ihre Rechte ein.

Anmeldung bis spätestens 31. Mai 2018
Sommerferien in Taizé
Evangelische Kirche bietet Jugendfreizeit an
1200px-croixdetaize

Die Evangelische Jugend Fulda bietet vom 30.06.-08.07.2018 eine Jugendfahrt nach Taizé, Frankreich an. Alle Jugendlichen zwischen 15 und 27 Jahren unabhängig welcher Konfession sind dazu eingeladen.