Sprengel Hanau - „Flott mit Gott – ein Gottesdienst mit klein und GROSS“

Veranstaltungskalender Sprengel

Sep 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

THEO denkt LOGISCH! THEA auch!

Der 500. Reformationstag!

Am 31. Oktober ist Reformationstag. In diesem Jahr ist er in ganz Deutschland ein gesetzlicher Feiertag. Deutschland feiert das 500jährige Jubiläum der Reformation!

Weiterlesen ...

Ist schon Ostern?

Einfach mal gute Nachrichten sprechen lassen, das wollte ich gerne in diesen Gedanken. Schließlich steht Ostern vor der Tür. Ich habe mir Mühe gegeben: in den Internetsuchmaschinen „gute Nachrichten“...

Weiterlesen ...

Karfreitag - Ein Feiertag ohne Remmidemmi

An Karfreitag erinnern sich die Christen in aller Welt an ein trauriges Ereignis: die Kreuzigung Jesu. Warum ist das trotzdem ein Grund zum Feiern?

Weiterlesen ...

Minus mal Minus gibt Plus

So habe ich das früher in der Schule mal gelernt und es ging mir in dieser Woche durch den Kopf. Relativ sprachlos macht ja der aggressive Wahlkampf des türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan.

Weiterlesen ...

Etwas Heißes im Advent

„Nicht alles wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!“ Mit diesen Worten trösteten sich viele Menschen nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Und in der Tat:

Weiterlesen ...

Tageslosung

17. Sonntag nach Trinitatis
Ich will ihnen ihre Missetat vergeben und ihrer Sünde nimmermehr gedenken.
Johannes schreibt: Meine Kinder, dies schreibe ich euch, damit ihr nicht sündigt. Und wenn jemand sündigt, so haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, der gerecht ist.

 

 

„Flott mit Gott – ein Gottesdienst mit klein und GROSS“
am 2. September um 10.00 Uhr in der Versöhnungskirche am Aschenberg

„Flott mit Gott – ein Gottesdienst mit klein und GROSS“ findet am 2. September um 10.00 Uhr in der Versöhnungskirche am Aschenberg statt. Er steht unter dem Motto „Hallo, lieber Gott, ich bin’s!“ Es geht dabei um das Beten.

„Wir wollen der Frage nachgehen, was das Beten eigentlich ist, wie man es macht, wann und warum“, verrät Pfarrerin Tina Oehm-Ludwig, die den Gottesdienst zusammen mit Jugendreferentin Anne-Kathrin Mader und dem Kindergottesdienstteam der Gemeinde gestalten wird. Die musikalische Begleitung übernimmt die Gruppe „Esprit“ aus Gläserzell. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zum Kirchencafé eingeladen.