Kirchenkreis Fulda - Aktuell

Veranstaltungskalender Fulda

Jan 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Tageslosung

Glaubt ihr nicht, so bleibt ihr nicht.
Kämpfe den guten Kampf des Glaubens; ergreife das ewige Leben, wozu du berufen bist und bekannt hast das gute Bekenntnis vor vielen Zeugen.

 

 

 

Kirchliches Leben in der Region

Hier finden Sie Aktuelles und Lesenswertes aus evangelischer Perspektive und aus der Region Fulda.

Weltgebetstag 2020 kommt aus Simbabwe
«Steh auf und geh!»
Studientag zum Weltgebetstag 2020, am 22. Januar 2020 von 16 - 20 Uhr im Haus Oranien, Fulda
webseitedownloadstitelbild2020wgtwebcopyrightnonhlanhla-mathe

 «Steh auf, nimm deine Matte, und geh los!» (Joh 5, 2-9) lautet das Motto des Weltgebetstages am 6. März 2020. Vorbereitet wurde das Programm von Frauen aus Simbabwe. Sie verstehen diese Worte als Aufforderung an sich, aber auch an ganz Simbabwe, das eigene Schicksal nach 37 Jahren Mugabe-Ära jetzt neu in die Hand zu nehmen, erklärt Ute Dilger, Verantwortliche für die Weltgebetstagsarbeit Kurhessen-Waldeck.

Tanner Bachkantaten 2020
bach2020-logo-gruen

2020 gedenkt die Tanner Kirchenmusik an den 200. Todestag Johann Michael Bach, der von 1768 bis 1778 und dann noch einmal von 1785 bis 1795 als Kantor in Tann tätig war – dem einzigen Ort auf heutigem hessischen Boden, an dem überhaupt ein Musiker aus dem Bach-Geschlecht gewirkt hat. 
 
Geplant ist ein Kantatenzyklus mit der Aufführung aller seiner elf noch erhaltenen Kantaten, einen Projektchor und ein Festwochenende rund um den Todestag (13. Juni). Über alle Feierlichkeiten hat der hessische *Ministerpräsident Volker Bouffier* die *Schirmherrschaft* übernommen.

Evangelische Gottesdienste 18. / 19. Januar 2020
christuskirche-fulda-innen169e

Gottesdienste – vielfältig und bunt

Im Landkreis Fulda finden Sie vielfältige Gottesdienstangebote: Klassisch oder modern, für Kinder oder Familien, zu unterschiedlichen Zeiten, an verschiedenen Orten und mit diversen Musikstilen. Ist ein Gottesdienst für Sie dabei?

Kirche, Jugend und Sport
Ski- und Snowboardfreizeit im Tiroler Pitztal
teilgruppehochzeiger

Sechs Tage Skijugendfreizeit haben 32 Teilnehmerinnen und Teilnehmer und fünf Teamer im österreichischen Pitztal verbracht. Das Evangelische Dekanat Vogelsberg (Evangelische Kirche von Hessen und Nassau) und die Evangelische Kreuzkirche Fulda (Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck) bieten seit einiger Zeit gemeinsam diese kirchenkreis- und landeskirchenübergreifende Jugendfreizeit an.

 

WEIHNACHTSORATORIUM von Johann Sebastian Bach
in der Christuskirche Fulda

TEILE IV-VI: Sa, 18.1.2020 um 18 Uhr Eintritt: 10€

Vorverkauf:
Buchhandlung am Dom: Domdechanei 2

Wuselkirche
Krabbelgottesdienste für Kinder von 0-2 Jahren
bild-wuselkirchequerjpg

Die Evangelische Kreuzkirche lädt am 13. Dezember, um 16 Uhr zu einem Krabbelgottesdienst für Familien mit kleinen Kindern und ihre Geschwister ein.

Schütze und Seifert spendet an die Ökumenische Bahnhofsmission Fulda
k2-002-rcv-bm-spende-schuetze-061219-wim

Einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro sowie Jacken und Decken überreichten Sven Pöttgen (rechts) und Detlef Hambuch (links) von der Firma Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung Schütze und Seifert an die Ökumenische Bahnhofsmission Fulda.

Nächster Termin am 19. Dezember 2019
Baby-Kirchen-Frühstück
im Gemeindezentrum der Christuskirche Fulda

In der Regel am letzten Donnerstag im Monat bietet die Ev. Christuskirchengemeinde von 10:00 bis 11:30 Uhr ein Baby-Kirchen-Frühstück an.

125 Jahre Kirche am Bahnhof
Die Ökumenische Bahnhofsmission Fulda feierte
k2-001-rcv-bm-jubilaeum-125-140919-wim

Kirche am Bahnhof oder die „Blauen Engel“, so nennt man die Frauen und Männer, die bei der Ökumenischen Bahnhofsmission in Fulda Dienst tun. Seit 125 Jahren gibt es Bahnhofsmissionen in Deutschland. Die in Fulda besteht seit dem Jahre 1946. Mit einem Tag der offenen Tür wurde das Jubiläum gemeinsam mit dem 10. Hessischen Familientag in Fulda gefeiert.

Ehrenamtskurs "Notfallseelsorge"
nfs-ehrenamtskurs-salmuester-nov-2019

Am Wochenende vom 1.-3. November hat der erste „Ehrenamtskurs Notfallseelsorge“ im Kloster Salmünster begonnen.

 

„Glücklich ist …“
Zehn Pfarrerinnen und Pfarrer predigten im Reformationsgottesdienst
reformationsgd2019fotodesignrammler

„Selig sind, ...“ – die Zusagen, die Jesus in der Bergpredigt gemacht hat, sind vielen Christenmenschen vergleichsweise vertraut. Der feierliche Abendmahlsgottesdienst am Reformationstag, zu dem die Gemeinden des Kooperationsraums Fulda in die Christuskirche eingeladen hatten, war eine gute Gelegenheit, sie neu zu hören.

Ehrenamt eine Art Austrittsprophylaxe?!
Kreuzkirche ehrt zum 16. Mal ihre zahlreichen Freiwilligen
1ehrenamtliche

Rund 150 Ehrenamtliche engagieren sich in der Kreuzkirche. 19 sind allein seit 2018 neu hinzugekommen. Das liegt auch an den spezifischen Angeboten, die durch die vor einem Jahr angestellten Jugend- und Gemeindereferentinnen initiiert wurden.

 

Alle Wege führen nach Rom
Zwei Pfarrer zum Stand des ökumenischen Dialogs

Markus Blümel und Karl Josef Gruber, katholischer und evangelischer Pfarrer in Eiterfeld, berichten am Mittwoch, 30. Oktober, um 20 Uhr über den Stand der Ökumene — auch vor dem Hintergrund einer gemeinsamen Fortbildung, die sie als „Ökumene-Tandem-Team“ genossen haben.