Sprengel Hanau-Hersfeld - Sprengel Hanau-Hersfeld

Veranstaltungskalender Hanau

Tageslosung

Wer festen Herzens ist, dem bewahrst du Frieden; denn er verlässt sich auf dich.
Wir begehren, dass jeder von euch denselben Eifer beweise, die Hoffnung festzuhalten bis ans Ende.
Termine
Gottesdienste, Gemeindenachmittage, besondere Veranstaltungen
sommerfest-2018
percent33
slider_percent75
  • dscn0608
  • gd-gelnhausen-2015-062
  • gls-sommerfest-2014-075web
  • gls-sommerfest-2014-078web

Fotos: privat
Sommerfest der Gebärdensprach-Gemeinden Hanau und Fulda; Gemeindenachmittag in Hanau mit Gastvortrag 'Evangelisch in Spanien' (GAW); Mittagessen auf dem Kirchhof der Marienkirche Gelnhausen


Im Juli macht die Gehörlosenseelsorge in Fulda und Main-Kinzig Sommerpause.
Im Juli keine regelmäßigen Veranstaltungen.



Sonntag, 11.8.2019, ab 12.00 Uhr, Sommerfest der katholischen Gehörlosenseelsorge im Bistum Fulda, Heinrich-von-Schick-Platz 5, 36037 Fulda

Beim Sommerfest der Ev. Gehörlosenseelsorge war die katholische Gehörlosengemeinde herzlich eingeladen.

Jetzt ist die Gebärdensprachgemeinde Fulda herzlich zum Sommerfest der katholischen Gehörlosenseelsorge eingeladen!

Das Sommerfest beginnt ab 12.00 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen.
Es gibt es Gegrilltes und ein Salat-Büffet. 
Wichtig: bitte bis 12.7.19 bei Pfarrerin Keller-Stenzel Bescheid geben, wer am Mittagessen teilnimmt.
Bitte mit Email oder WhatsApp Bescheid geben: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 01590 60 50 611.

Um 14.00 Uhr ist Sommerfest-Gottesdienst in Gebärdensprache mit Pfarrer Joachim Hartel, katholische Gehörlosenseelsorge im Bistum Fulda, und Pfarrerin Keller-Stenzel (Predigt). 

Ab 15.00 Uhr: Kaffeetrinken, viel Zeit zum Gebärden, alte Freunde treffen, neue Kontakte knüpfen.

 

Sonntag, 18.8.2019, 14.00 Uhr, Gottesdienst und Gemeindenachmittag in Gebärdensprache, Haus Oranien, Heinrich-von-Bibra-Platz 14a, 36037 Fulda

Thema im Gottesdienst und beim Gemeindenachmittag ist das aktuelle Jahresprojekt der Frauenarbeit im 'GAW-Weltweit Gemeinden helfen'.
Das Motto des Jahresprojekts lautet in diesem Jahr: "Gottes Reich ist mitten unter euch".
Es geht um das Land und die Situation evangelischer Gemeinden in Argentinien.

Die Kollekte im Gottesdienst wird für das Jahresprojekt der Frauenarbeit erbeten. 

 

Samstag, 21.09.2019, Ausflug der Gemeinden Hanau und Fulda nach Rüdesheim/Rhein

Geplantes Programm:

9.00 Uhr: Abfahrt in Fulda mit dem Bus, Zwischenstation in Schlüchtern (9.30 Uhr) und Hanau (10.00 Uhr)

ca. 11.30 Uhr: Ankunft in Rüdesheim, Möglichkeit zum Spaziergang durch die Altstadt und Drosselgasse

13.00 Uhr: Fahrt mit der Seilbahn zum Niederwald-Denkmal: Ausblick genießen & Picknicken, es gibt "Ahle Worscht" und Landbrot

ca. 14.00 Uhr: Weiterfahrt zum Hildegard-Kloster in Bingen, Kloster-Kirchenführung, anschließend Kaffee & Kuchen im Klostercafé

ca. 16.30 Uhr: Weiterfahrt nach Schierstein, Besuch des Weinstands vom Weingut Manfred Schneider (gl),
und Möglichkeit zum Spaziergang am Rhein

18.00 Uhr: Abendessen im Restaurant "Taunusblick", danach Heimreise

geplante Rückkunft in Hanau: 20.00 Uhr, in Schlüchtern: 20.30 Uhr, in Fulda: 21.00 Uhr

Kosten: 30,- Euro (incl. Busfahrt, Seilbahn-Fahrt, Picknick, Kloster-Kirchenführung, Kaffee & Kuchen im Kloster-Café, 1 Freigetränk am Weinstand)

Anmeldung bei Pfarrerin Keller-Stenzel ab sofort möglich, Kontakt siehe oben.

Interessierte aus anderen Gemeinden sind herzlich eingeladen mitzukommen!

Nähere Infos folgen rechtzeitig vor dem 21.9.

 

Weitere Termine folgen.

Herzliche Einladung zu allen Gottesdiensten und Veranstaltungen.
Die Räumlichkeiten sind jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.
Die Gottesdienste in Gebärdensprache sind Power-Point gestützt.