Sprengel Hanau - Aktuell

Veranstaltungskalender Sprengel

Sep 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

THEO denkt LOGISCH! THEA auch!

Der 500. Reformationstag!

Am 31. Oktober ist Reformationstag. In diesem Jahr ist er in ganz Deutschland ein gesetzlicher Feiertag. Deutschland feiert das 500jährige Jubiläum der Reformation!

Weiterlesen ...

Ist schon Ostern?

Einfach mal gute Nachrichten sprechen lassen, das wollte ich gerne in diesen Gedanken. Schließlich steht Ostern vor der Tür. Ich habe mir Mühe gegeben: in den Internetsuchmaschinen „gute Nachrichten“...

Weiterlesen ...

Karfreitag - Ein Feiertag ohne Remmidemmi

An Karfreitag erinnern sich die Christen in aller Welt an ein trauriges Ereignis: die Kreuzigung Jesu. Warum ist das trotzdem ein Grund zum Feiern?

Weiterlesen ...

Minus mal Minus gibt Plus

So habe ich das früher in der Schule mal gelernt und es ging mir in dieser Woche durch den Kopf. Relativ sprachlos macht ja der aggressive Wahlkampf des türkischen Präsidenten Tayyip Erdogan.

Weiterlesen ...

Etwas Heißes im Advent

„Nicht alles wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!“ Mit diesen Worten trösteten sich viele Menschen nach der Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA. Und in der Tat:

Weiterlesen ...

Tageslosung

17. Sonntag nach Trinitatis
Ich will ihnen ihre Missetat vergeben und ihrer Sünde nimmermehr gedenken.
Johannes schreibt: Meine Kinder, dies schreibe ich euch, damit ihr nicht sündigt. Und wenn jemand sündigt, so haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, der gerecht ist.

 

 

Kirchliches Leben in der Region

Hier finden Sie Aktuelles und Lesenswertes aus evangelischer Perspektive und aus der Region Fulda.

Gottesdienste am 22. /23. September 2018
christuskirche-fulda-innen169e

Gottesdienste – vielfältig und bunt

Im Landkreis Fulda finden Sie vielfältige Gottesdienstangebote: Klassisch oder modern, für Kinder oder Familien, zu unterschiedlichen Zeiten, an verschiedenen Orten und mit diversen Musikstilen. Ist ein Gottesdienst für Sie dabei?

Chorkonzert am Samstag, 22. September 2018 in der Christuskirche Fulda
Der Kammerchor Fulda und Via Vicis Würzburg singen doppelchörige Fest-und Gedenksprüche von Brahms.
yfdz1a-garkqmvdkv3zz

Der Kammerchor Fulda unter Leitung von Bezirkskantorin Lamohr sucht bei seiner Programmwahl immer wieder den Blick über die Grenzen hinaus.

So sind zum einen zeitgenössische, klangvolle a capella Chormusik, als auch Kooperationen mit anderen Chören ein Schwerpunkt der Chorarbeit.

Vortrag von Dr. Michael Blume: „Islam in der Krise“
am Freitag, 21. September 2018 um 19:30 Uhr im Bonhoefferhaus Fulda
blumemichaelneuquer

Der Islam scheint selbstbewusst zu expandieren. Doch das Gegenteil ist der Fall. Der Religionswissenschaftler Michael Blume erklärt das Szenario als Symptom einer weltweiten tiefen Krise des Islams.

Jugend-Ski-/Snowboard-Freizeit im Januar 2019
Anmeldung bis 26.9.2018
k2skiing-17238571920

Die Evangelische Kreuzkirche Fulda bietet in Kooperation mit dem Dekanat Vogelsberg im Januar 2019 eine Skifreizeit für Jugendliche ab 13 Jahren ins Pitztal/Österreich an.

„Marathon kein Sprint“: Ausdauer im Förderverein der Kreuzkirche nötig
vorstandmitgliederversammlung

Der Förderverein „Zukunft bauen e.V.“ der Evangelischen Kreuzkirche Fulda-Neuenberg hat auf seiner Mitgliederversammlung seinen bisherigen Vorstand bestätigt. „Ich bin froh, dass wir in unserem Vorstand eine wunderbare Zusammenarbeit und Kontinuität haben“, sagt der alte und neue Vorsitzende Peter Müller.

Vikarin Natascha Weigelt ab September 2018 in der Bonhoeffergemeinde
2018vikarin-weigeltquerweb

Zum 1. September 2018 bekommt die Bonhoeffergemeinde Fulda eine Vikarin. Natascha Weigelt heißt die 29 Jahre alte verheiratete Theologin, die im Sommer ihr Studium beendet hat und nun in den Ausbildungsdienst der Landeskirche getreten ist, um Pfarrerin zu werden.

„MeMeMe-Generation“: Sie suchen Sinn in Beruf und Kirche
AAAnderer Gottesdienst in der Kreuzkirche beschäftigt sich mit „Generation Y“
k34predigtpraesentation

Man nennt sie Generation Y, Millenials oder MeMeMe-Generation. Es sind die Geburtsjahrgänge 1985-2000. Sie schlafen abends mit dem Handy in der Hand ein, morgens wachen sie damit auf. Wie sie sich ihren Beruf vorstellen, was für sie Glaube und Kirche bedeuten, das hat Pfarrer Stefan Bürger im AAAnderen Gottesdienst (Ausschlafen – Aufatmen – Aufeinander zugehen) in der Evangelischen Kreuzkirche Fulda zum Thema gemacht.

Herzliche Einladung zum Hanauer Unionsfest
am Sonntag, 16. September 20ß18 ab 13 Uhr auf dem Marktplatz in Hanau

Anlässlich des 200. Jubiläums der Hanauer Union lädt Sie die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck ein zum Hanauer Unionsfest

am Sonntag, 16. September 2018, ab 13:00 Uhr auf dem Marktplatz in Hanau.

„Flott mit Gott – ein Gottesdienst mit klein und GROSS“
am 2. September um 10.00 Uhr in der Versöhnungskirche am Aschenberg

„Flott mit Gott – ein Gottesdienst mit klein und GROSS“ findet am 2. September um 10.00 Uhr in der Versöhnungskirche am Aschenberg statt. Er steht unter dem Motto „Hallo, lieber Gott, ich bin’s!“ Es geht dabei um das Beten.

Berggottesdienst und Jubiläumsfest mit Dekan Bengt Seeberg und Stadtpfarrer Stefan Buß
auf der Enzianhütte am 26. August 2018
bergmesse-weiherberg-rhoen-300x1551

Das Pächterpaar unserer Enzianhütte - Birgit und Georg Koch - feiert sein 30-jähriges Hüttenjubiläum. Dies will der Deutsche Alpenverein Sektion Fulda zum Anlass nehmen, um gemeinsam zu danken und mit den beiden zu feiern.

 

Gottesdienst: Kapier ich nicht?!
fragezeichen

Die Kreuzkirchengemeinde und Pfarrer Stefan Bürger wagen am Sonntag, 12. August, um 10 Uhr, im Gottesdienst ein Experiment. Am 23. September und am 21. Oktober folgen weitere Gottesdienste dieser Art.

„S E G E N hat fünf Buchstaben“
Gemeindefest der Kreuzkirche in Fulda-Neuenberg
segen-2

Den Segen Gottes empfangen Menschen aller Altersgruppen zu vielen Lebensübergängen oder „rites de passage“: Zur Taufe, Einschulung, Konfirmation, Trauung und selbst im Tod spricht man von Aussegnung. Segen habe fünf Buchstaben.

„Gottesdienst erklärt“ als Service und Verpflichtung
Pfarrer Stefan Bürger feiert und erklärt Gottesdienstliturgie
gottesdiensterklaert

Es gibt sie: Die Menschen, die monatlich mehrfach in den evangelischen Gottesdienst gehen und so mit dem liturgischen Ablauf vertraut sind. Andere, wie Konfirmandinnen und Konfirmanden, aber nicht nur sie, stehen oft ratlos vor den Texten und Gesängen, fühlen sich ausgeschlossen. Pfarrer Stefan Bürger nimmt dies zum Anlass, an drei Sonntagen die verschiedenen Gottesdienstelemente in der Evangelischen Kreuzkirche Fulda zu erklären.